Gemeindebüro

Das Zentrum unserer Verwaltung
Gemeindebüro - Wir sind für Sie da!

Der erste Weg im Rathaus führt einen Großteil der Einwohnerinnen und Einwohner zunächst ins Gemeindebüro. Hier erwarten Sie die ersten Ansprechpartnerinnen für alle Angelegenheiten rund um das Leben in Cölbe. Viele Ihrer Anliegen können hier sofort erledigt werden.

Das freundliche Team unseres Gemeindebüros steht Ihnen unter Anderem für nachfolgende Dienstleistungen zur Verfügung. Selbstverständlich können Sie diese erforderliche Informationen auch telefonisch oder per E-Mail direkt bei den Kolleginnen und Kollegen erfragen.


Datenschutzerklärung für Online Vorgänge und Anträge (OLAV)

Datenschutzerklärung elektronische Bezahlverfahren in OLAV

Ansprechpartnerinnen
Keine Mitarbeiter gefunden.
Ausweispflicht und Gültigkeit

Sollte Ihr alter Personalausweis in den nächsten Wochen ablaufen, weist das Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat darauf hin, dass Sie der Ausweispflicht auch durch den Besitz eines gültigen Reisepasses nachkommen können.

Sollte Ihr Reisepass in den nächsten Wochen ablaufen, reicht für Länder der Europäischen Union sowie Andorra, Bosnien und Herzegowina, Liechtenstein, Monaco, Norwegen, San Marino, Schweiz, Türkei und Vatikan auch ein gültiger Personalausweis als Reisedokument aus.

Deutschland hat mit einigen Europäischen Staaten vereinbart, dass deutsche Reisedokumente bis zu einem Jahr nach Ablauf der Gültigkeit grundsätzlich als Identitätsnachweis anerkannt werden sollten. Zu diesen Ländern zählen unter anderem Belgien, Frankreich, Griechenland, Italien, Lichtenstein, Luxemburg, Malta, die Niederlande, Österreich, Schweiz, Slowenien.

Eine Reisegarantie ist mit diesem europäischen Abkommen jedoch nicht verbunden.

Um etwaige Schwierigkeiten bei der Reise mit abgelaufenen Dokumenten zu vermeiden, wird daher empfohlen, nur mit gültigen Dokumenten zu reisen.

Da derzeit eine Vielzahl von Staaten Einreisebeschränkungen erlassen haben, sollten Sie generell nur zwingend erforderliche Reisen antreten und sich vor Antritt der Reise über die aktuell gültigen Einreisebestimmungen des Ziellandes informieren.

Gebührenübersicht

In jedem Fall benötigen Sie ein biometrisches Lichtbild! Was hier zu beachten gilt erfahren Sie hier..

Personalausweis für Personen

  • ab 24 Jahren 37,00 €
  • unter 24 Jahren 22,80 €
  • vorläufiger 10,00 € *


Kinderreisepass

(erhältlich bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres) 13,00 €


eID-Karte ab 2021

Zum 1. Januar 2021 wird die eID-Karte mit Online-Ausweisfunktion für Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union sowie Angehörige des Europäischen Wirtschaftsraums eingeführt. Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union (EU) und Angehörige des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) können die eID-Karte beantragen, wenn sie mindestens 16 Jahre alt sind.

Die eID-Karte wird mit einer Gültigkeitsdauer von 10 Jahren und gegen eine Gebühr von 37,00 € ausgegeben.


Reisepass für Personen

  • ab 24 Jahren 60,00 €
  • unter 24 Jahren 37,50 €
  • vorläufiger 26,00 € **


Sie benötigen den Reisepass innerhalb kürzester Zeit und/oder mit mehr Seiten?

  • ePass Express 32 Seiten 92,00 €
  • ePass Express 32 Seiten (unter 24 Jahre) 69,50 €
  • ePass 48 Seiten 81,00 €
  • ePass 48 Seiten (unter 24 Jahre) 59,50 €
  • ePass Express 48 Seiten 113,00 €
  • ePass Express 48-Seiten (unter 24 Jahre) 91,50 €


*Hinweis vorläufiger Personalausweis: Dieser Ausweis wird nur in Verbindung mit der Beantragung des Personalausweises ausgestellt werden.
**Zusatz vorläufiger Reisepass: Dieser kann nur beantragt werden, wenn die Ausstellung eines Express-Reisepasses (72 h) zu langsam wäre und verbindliche Reisedaten vorliegen.