Geldkassette

Haupt- und Finanzausschuss

Haupt- und Finanzausschuss (HFA)

Der Haupt- und Finanzausschuss, dessen Einrichtung gemäß § 62 von der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) zwingend vorgeschrieben ist, setzt sich in der Gemeinde Cölbe aus 5 Mitgliedern zusammen.

Er berät und entscheidet unter anderem über Angelegenheiten und Belange aus folgenden Bereichen:

Vorberatende Aufgaben

  • Zentrale Fragen der Verwaltung
  • Haushaltsangelegenheiten
  • Finanzplanung und Jahresrechnung
  • Kredite und Bürgschaften
  • Kassen- und Steuerwesen
  • An- und Verkäufe von Grundstücken und Liegenschaften
  • Industrie- und Gewerbeansiedlung

Beschließende Aufgaben

Zusätzlich hat der Haupt- und Finanzausschuss die Aufgabe, bei divergierenden Beschlüssen aus verschiedenen Ausschüssen zur selben Angelegenheit zu entscheiden, welchem Beschluss gefolgt werden soll.