50 Jahre Gemeinde Cölbe

Die Gemeinde Cölbe wird 50 - Wir haben Grund zum Feiern!

50 Jahre – 50 Bäume

Das ganze Jahr über finden verschiedene Aktionen statt, die das „Geburtstagsjahr“ in Cölbe zu einem besonderen Jahr machen. 

Gemeinsam mit Ihnen wollen wir unter anderem in allen Ortsteilen insgesamt 50 Laubbäume pflanzen. Wir orientieren uns bei der Auswahl an den aktuellen Empfehlungen des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie sowie einschlägiger Fachorganisationen und konzentrieren uns auf Bäume, die gut mit den veränderten klimatischen Bedingungen zurechtkommen.

Zwischen dem 1. und 14. Oktober soll gepflanzt werden.

So können Sie sich –alleine, zu zweit, mit Familie, Freunden oder ihrem Verein–
beteiligen:

  • Sie können Orte und Plätze vorschlagen, an denen ein Baum oder mehrere Bäume gepflanzt werden können. Wir freuen uns auch über Vorschläge für neue Freilandhecken.
  • Sie können beim Pflanzen der Bäume helfen.
  • Sie können einen Baum stiften, so das Projekt unterstützen und nebenbei die Begrünung unserer Gemeinde voranbringen. Die Setzlinge sollten mind. 1 m groß sein.
  • Sie können die Patenschaft für einen Baum übernehmen und z.B. dafür sorgen, dass er in den ersten Jahren gewässert und gepflegt wird.

Wenn Sie Interesse haben, melden Sie sich gerne bis zum 05.07.2024 per E-Mail
über gemeinde@coelbe.de. Geben Sie bitte im Betreff „50 Jahre – 50 Bäume
an, damit die Nachricht direkt zugeordnet werden kann.

Am 29.08.2024 findet um 19.00 Uhr in der Gemeindehalle Cölbe eine
Vorbesprechung zur Aktion statt. Bitte merken Sie sich diesen Termin gleich vor!

gez.                                            gez.
Joachim Lembke                        Dr. Jens Ried