Atmen Sie tief ein...

Premiumrad-/wanderwege in Cölbe

Rad- und Wanderwege

Cölber Wander- und Radkarte zum Erlebnis-Wandertag

Sonntag, 19.09.2021 von 10:00 bis 17:00 Uhr

Die Zeit der Corona-Pandemie zeigt: Gesellschaftlicher Zusammenhalt und erlebbare Natur vor der Haustüre sind für uns alle wichtige Ressourcen. Unter dem Motto „Cölbe bewegt sich“ laden die sechs Ortsteile am 19.09.2021 Einheimische und Gäste dazu ein, die reizvolle Landschaft zu entdecken und sich im geselligen Rahmen zu begegnen. Vielfältige Aktivitäten und Angebote von Vereinen und Gruppen runden das Programm ab. 

Ein Rundweg von 30 km Länge verbindet alle 6 Ortsteile. Auf mehreren Teilstrecken können auch Alternativrouten gewählt werden. Alle verzeichneten Wege sind als zusammenhängendes Netz zu verstehen ohne Start und Ziel.

Untitled

Selbstverständlich können Sie zahlreiche, andere Wege wählen für Ihre persönliche Tour. Auf der „Cölber Wander- und Radkarte“ sehen Sie alles auf einen Blick. Erhältlich in zahlreichen Geschäften, bei der Gemeinde und am Sonntag an den Ständen in den Ortsteilen.

Jede*r kann sich so seine Wunschroute zusammenstellen und die Wege zu Fuß und meistenteils auch mit dem Rad erkunden – nicht nur am 19.09.2021, sondern immer dann, wenn Zeit und Lust dazu bestehen.

Die Gemeinde Cölbe hat hierzu eine Wander- und Radkarte herausgegeben, die sowohl in zahlreichen Geschäften ausliegt als auch im Eingangsbereich der Gemeindeverwaltung (siehe roter Bereich Seitenende).

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.coelbe-bewegt-sich.jimdosite.com

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Erkunden und allzeit einen sicheren Schritt!

Premium Wander- und Radwege in unserer Gemeinde

Gelegen im südwestlichen Teil der Region Burgwald, eines der größten unzerschnittenen Waldgebiete Deutschlands, nahe der Universitätsstadt Marburg, umfasst die Gemeinde Cölbe auf einer Fläche von 2.666 ha die Ortsteile Bernsdorf, Bürgeln, Cölbe, Reddehausen, Schönstadt und Schwarzenborn. Nach der Osterweiterung der Europäischen Union im Jahre 2004 war Cölbe der geografische Mittelpunkt - also das Herz Europas. Auf den Spuren der Gebrüder Grimm und des Malers Otto Ubbelohde können Sie von Cölbe aus märchenhafte Wander- und Radtouren durchführen. Viele Übernachtungsmöglichkeiten, ein Golfplatz und der Sportflugplatz mit seinen Ballonflugangeboten bieten einen idealen Ausgangspunkt für ein besonderes touristisches Erlebnis.

Auf dem Gebiet der Gemarkung Cölbe befinden sich 2 Premiumwanderwege, der Junkernpfad, der in Schönstadt beginnt, und der Eibenhardtpfad in Reddehausen. Sie lassen sich gut mit anderen Wanderwegen der Region Burgwald-Ederbergland verknüpfen.

In einem handlichen Pocketguide werden zudem alle Wege beschrieben. Erhältlich ist der Wanderführer bei den touristischen Informationsstellen in Marburg der Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH und Frankenberg der Ederbergland Touristik.
Dort erhalten Sie auch das neue Faltblatt "Kinder-Hits" mit vielen tollen Erlebnisangeboten für Kinder und Jugendliche in unserer Region!

Probieren Sie auch Geo-Caching mit Ihren Kindern, zum Beispiel den Cache "Weg des jungen Mannes" in Schönstadt (statt konservativen Wanderns auf dem Junkernpfad)