Etwas melden

Immer im Dienst Liebe Leserin, lieber Leser,

an dieser Stelle möchte ich Ihnen als Bürgermeister einen kleinen Einblick über den Menschen Volker Carle geben.

Als mehrmaliger Marathonfinisher verfüge ich über die notwendige Kraft und Ausdauer, Ziele zu erreichen, auch wenn der Weg dorthin nicht ganz so einfach ist. Aktive Erholung, Städtereisen und Kultur, aber auch besonders meine Familie und Freunde, schaffen die notwendige Distanz, um neue Ziele zu definieren, Zwischenschritte zu bewerten, erforderliche Korrekturen bei der Umsetzung oder gar Zieländerungen vorzunehmen, aber auch Erreichtes zu würdigen und mich zu freuen.

Mir sind meine Bürger als einzelne Menschen sehr wichtig und so immer im Fokus der Gemeindepolitik. Durch zahlreiche Gespräche bei den vielen Veranstaltungen in der Gemeinde habe ich stets Gelegenheit, auch die Sorgen und Nöte ganz persönlich zu erfahren.

Grundlage für die in meinem Amt so wichtige Qualifikation bildet mein bisheriger beruflicher Lebenslauf:

Realschulabschluss und Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten beim Kreisausschuss des Landkreises Marburg Biedenkopf.

Fachhochschulreife, Laufbahn des mittleren Dienstes, Ausbildung der Ausbilder, Fachhochschulstudium mit Abschluss als Dipl. Verwaltungswirt FH.

Stellvertretender Amtsleiter des Amtes für Wirtschaft und Verkehr, berufsbegleitendes Aufbaustudium der Betriebswirtschaftslehre sowie stellvertretender Geschäftsführer des Regionalen Nahverkehrsverbandes, hier zuständig für den kaufmännischen Bereich.

Neben meinem Bürgermeisteramt übe ich ausgewählte und für unsere Gemeinde gewinnbringende Ämter aus. So bin ich u.a. Vorsitzender des Finanzausschusses beim Hessischen Städte- und Gemeindebund, Vorsitzender beim Wasserverband Lahn-Ohm und Vorsitzender beim Zweckverband Kommunaler Bauhof. Aber auch soziales Engagement für Menschen in benachteiligten Regionen ist mir sehr wichtig und so bin ich sehr gerne ehrenamtlich Vorsitzender bei TTM e.V. (Technologietransfer Marburg) mit Sitz in Cölbe.

Liebe Leserin, lieber Leser, den Mensch Volker Carle kann ich Ihnen natürlich mit einem so kurzen Text nur grob skizzieren. Ein bisschen Privatleben möchte ich neben der öffentlichen Person ja auch noch haben. Dass ich meine auch vorhandenen Fehler und Misserfolge nicht beschrieben habe, sehen Sie es mir bitte nach. Bei Misserfolgen hat sich mir übrigens tief eingeprägt, wie es Reinhold Messner damit hält. Ihn hätten nicht seine Erfolge, sondern sein Lernen aus den Misserfolgen so erfolgreich gemacht.

Freundliche Grüße

Ihr und Euer

BM Unterschrift

Volker Carle