Etwas melden

in der Alten Kirche Bürgeln am 24.06.2017

„Ungewisse Fahrt“ heißt das Programm, in dem Dora Dimitroulia ihr Publikum mit Gedichten, Liedern, Informationen, Fotografien und Zeitdokumenten durch einen bewegten Abschnitt der jüngeren Geschichte Griechenlands führt. Sie spannt einen Bogen von der Metaxas-Diktatur der 1930er Jahre über die deutsche Besatzung im zweiten Weltkrieg, den griechischen Bürgerkrieg 1946-1949 bis hin zum Ende der Militärjunta 1974. Der Eintritt ist wie immer frei. Spenden an den gastgebenden Kulturverein sind willkommen. Nach der Veranstaltung besteht Gelegenheit zu einer kleinen Führung rund um das historische Gebäude.

Informationsveranstaltung am Freitag, dem 30.06.2017 um 19:30 Uhr

Es tut sich etwas in der Alten Kirche Bürgeln. Ein neuer Eigentümer steht in den Startlöchern. Endlich gibt es eine realistische Perspektive für die Sanierung des Gebäudes. Aber geht es dann auch mit dem Kulturprogramm weiter? Können sich Künstlerinnen und Künstler in die Planung einbringen? Wird es neue erweiterte Nutzungsmöglichkeiten geben? Und können wir uns das überhaupt leisten? Diese Fragen möchten wir am Freitag, dem 30.06.2017, um 19:30 Uhr gemeinsam mit Ihnen in der Alten Kirche Bürgeln diskutieren. Wir sehen uns!