Etwas melden

Heuberg 1
35091 Cölbe

http://bücherei-cölbe.de/

Öffnungszeiten

Mo 15:30–18:30 Uhr
Mi 15:30–19:30 Uhr und
Fr 15:30–19:30 Uhr

 

Die guten Seelen der Bücherei –
die Mitarbeiterinnen Angelika Konnerth
und Carmen Nüsing

Gutes Angebot schafft rege Nachfrage
Die Bücherei Cölbe ist eine für jeden zugängliche Gemeindebücherei mit kostenfreier
Nutzung und weist ein vielfältiges Angebot an aktuellen Themen auf: Romane,
Krimis, Kinder- und Hörbücher, Fantasy, Filme usw.
Weit mehr als 10.000 Medien stehen zur Auswahl und über 600 Bürger_innen nutzen regelmäßig das kostenfreie Angebot!

Es lohnt sich auf alle Fälle, vorbeizuschauen. 

 Bürger_innen organisieren die Cölber Bücherei

Team managt Bücherei
Seit 2009 wird die Bücherei von einem Team geleitet - dem Bücherei Cölbe eV. Wir kümmern uns um Buchbestellung, Veranstaltungen, Raumgestaltung, Organisation, Verwaltung des Buchbestandes etc. Wir treffen uns etwa alle zwei Monate.
Kontakt: Bernadette Neckermann-Achterholt (Vorstand), Tel. 06421/982285

Der Flohmarkt

Bücherei-Flohmarkt – immer ein Renner
Er findet 2 mal jährlich im Frühjahr und Herbst statt. Auf dem Flohmarkt werden gespendete Bücher günstig verkauft (gebundenes Buch 1 €, Taschenbuch 0,50 €). Nicht zuletzt lockt auch der leckere, selbstgebackene Kuchen. Vom Erlös werden aktuelle Bücher bestellt.
Wer verkaufbare Bücher abgeben möchte, kann diese in die Bücherei bringen.

 Andreas Steinhöfel

Benefizveranstaltung zugunsten der Bücherei im Sonnenforum bei Wagner Solar
Andreas Steinhöfel las aus „Rico, Oskar und der Diebstahlstein" am 19. April 2013.

 

Bücherei-Flohmarkt – immer ein Renner

Der beliebte Bücher-Flohmarkt der Cölber Bücherei findet am Sonntag den 20. August 2017 von 14-17 Uhr in den WABL-Hallen, Lahnstr. 8 in Cölbe statt (von Marburg kommend bei Mam Pizza links rein).

Der Büchereiverein Cölbe bietet Ihnen wieder eine große Auswahl von rund 1.000 Büchern aus den Bereichen Kinderbücher, Krimis, Sachbücher und Belletristik, die aus großzügigen Spenden der Bürger_innen und dem Bestand der Bücherei kommen (Taschenbücher 50 Cent, Festeinband 1 €).

Bei selbstgebackenem Kuchen und kalten bzw. heißen Getränken können Sie in den erworbenen Schätzen schmöckern, mit anderen „Leseratten“ plaudern oder auch mehr über das spannende Sozialprojekt „WABL“ (Wohnen Arbeiten Beschäftigen Leben) erfahren.

Buecherei Flohmarkt Coelbe 02